Super Sessionsstart im Kurhaus

Sessionsstart nach Maß am Samstagabend. Alles, was im Bad Honnefer Karneval Rang und Namen hat, erlebte im Kurhaus eine rasante, farbenprächtige Jeckenparty. Und diesmal durften im Gegensatz zum letzten Jahr auch die Jungen ran, immerhin die Zukunft des Bad Honnefer Karnevals. Man lernt halt nie aus.

Aus Aegidienberg kamen Prinz Peter IV. und Aegidia Franzi I. mit Hofstaat. Leider reichte die Zeit nicht für einen Auftritt der Prinzengarde.

Dafür waren alle anderen Tanzgruppen am Start und begeisterten einmal mehr die vielen Besucher.

Prinz Michael II, Bauer Johannes und Jungfrau Winni stellten sich offiziell vor und bereits am jecken Hüftschwung ist zu erkennen, dass sie sich intensiv auf die Session vorbereiten.

Viele Kommentare gabs zur Sessionseröffnung: Eine tolle Veranstaltung, die das Festkomitee Bad Honnefer Karneval vorbereitet hatte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.