Sing doch ene mit – Erste Mitsingparty in der Session wieder ein voller Erfolg

Die erste Mitsingparty des Festkomitees Bad Honnefer Karneval in diesem Jahr hatte es diesmal nicht ganz so leicht – parallel eröffnete Herr Putin im fernen Sotschi die Olympischen Winterspiele.

Wie nicht anders zu erwarten: die richtige Musik spielte dennoch im Selefer Kurhaus. Und nicht nur, weil Putin noch nicht einmal fünf olympische Ringe zum Leuchten brachte.

Thomas Esch beherrschte wieder brillant sein Akkordeon und hatte es nicht schwer, die vielen Jecken zum Mitsingen anzustiften. Prominente Gäste ließen sich ebenfalls blicken: das Siebengebirgsdreigestirn und das Aegidienberger Prinzenpaar.

Festkomitee-Chef Gerd Papenbrock freut sich schon auf die nächste Mitsingparty. Die ist am kommenden Donnerstag in der Gatsstätte Am Ziepchen in Rhöndorf. Beginn 20 Uhr.

Schauen Sie auch hier: honnef-heute.de

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.