Karnevalsauftakt nach Maß


 

Bad Honnef | Das hat gepasst. Kaum ein Jeck, der was auf sich hält, war nicht zum offiziellen Bad Honnefer Karnevalsbeginn im Kurhaus erschienen. Vorweg das Siebengebirgsdreigestirn Prinz Michael, Bauer Frank, Jungfrau Alfredo und das Aegidienberger Prinzenpaar Hubert I und Astrid II.

Musikalischer Stargast war Bruce Kapusta, der mit der Trompete seine Fans begeisterte. Aber: Bad Honnef ist auch auf seinen lokalen Karnevalsstaatsmusiker Thomas Esch stolz, der den ganzen Abend musikalisch die Eröffnungsveranstaltung begleitete.

Und eine Überraschung gab es auch noch. Der Vorsitzende des Festausschusskomitees Bad Honnefer Karneval, Gerhard  Papenbrock, bestätigte, dass die After Zoch-Party 2014 nicht mehr im Seminaris  sondern in der Rheinsubstanz stattfinden wird. Dort sei gute Technik vorhanden und die Nähe zur Straßenbahn sei auch ein Vorteil. Na denn Alaaf!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.