In Jillienberg is ma jedäuf – ….die han mit Regen nix am Hot

Phantastisch, wie die Jecken dem Wetter trotzten. 63 Gruppen mit zusammen fast 1000 Zugteilnehmern feierten mit den wettererprobten Karnevalisten einen beispiellosen Veilchendienstagszug.
Grandios wie auf dem Berg gefeiert wurde. Das Bürgerhaus füllte sich schnell. Prinz Guido II. und Aegidia Claudia I. hielten mit dem ganzen Jeschmölz Einzug.

Bergfunken und Prinzengarde lenkten die Aufmerksamkeit zum letzten Mal in dieser Session auf sich. Der Spielmannszug riss alle mit seinem Rhythmus mit. Prinz Guido performte nochmals zum Finale, mit Unterstützung von Aegidia Claudia, seine Hymnen. Und mit einem Tränchen in den Augen sagen mir Danke für Eure Unterstützung und Tschüss, bis nächstes Jahr.

Angela Schmitz

Fotos: Klääv Botz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.