Große KG rockte Saal Kaiser – Wahrhaftiger Karneval

Was für eine Sitzung! Der Literat der KG Große Selhofer , Oliver Heßler, hatte wieder ein Super-Prunksitzungsprogramm im Saal Kaiser zusammengestellt und beobachtete Samstagabend akribisch aber genüsslich den Ablauf aus den hinteren Reihen. Nichts durfte schiefgehen.

Hinten saß auch Bürgermeister Otto Neuhoff mit Frau und anderen lokalen Polit-Prominenten. Bis ON von „Der Therapeut“ Herbert Siemes nach vorne auf die Bühne gebeten wurde. Dort sollte der Bäd Honnefer zusammen mit Präsident Stefan Meyer und zwei Vertretern Honnefer Geldinstitute mit der Schaumstoff-Gitarre mal so richtig abrocken. Zu diesem Zeitpunkt hatten das Tambourcorps Freiweg Selhof und die Rasselbande ihre Auftritte bereits hinter sich.

Dann ging es weiter Schlag auf Schlag: Prinzengarde der KG Kläävbotz, Der Een on der Anne, die Videle Burggrafen aus Godesberg. Die Tanzgarde aus Selhof brachte Blau-Weiß in den Saal, der ansonsten in einem Meer von Kostüm- und Deko-Farben versank. Mit ihren Tänzen animierte sie das Publikum zu Standing Ovations.

De Frau Kühne zeigte sich bestens in Form, ebenso die fünffache deutsche Meistergruppe im Showtanz, Circus High Energy  – A Kind Of Magic, aus Euskirchen.

Den Abschluss bildeten die Rentner Willi und Ernst und die Kläävbotz.

Wahrhaftiger Karneval op Sälef. Jede Wette: Das Programm für 2017 steht bereits wieder.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere