Bunter Abend mit tollen Stimmen

Zum 139. Mal begrüßte der MGV Aegidienberg mit „dem besten Moderator des Siebengebirges“ (Chorleiter)Guido Wilhelmy (Zitat 1. Vors. E. Bialkowski) seine bunte Gästeschar beim Bunten Abend des MGV Liederkranz und bewies einmal mehr, wie generationenübergreifend Karneval gefeiert werden kann.

Die Verantwortlichen hatten wieder ein tolles Programm auf die Beine gestellt und neben dem janzen Jeschmölz der KG Klääv Botz mit Ihrem großen Prinzenpaar Norbert I. und Aegidia Pia I., dem Kinderprinzenpaar Florian I. und Laura I. an der Spitze und allen Gruppen kamen auch die Powerhexen aus Königswinter, die Red Diamonds aus Eudenbach um die Stimmung im Saal zum Kochen zu bringen.

In diesem Jahr waren neben den bewährten Vorträgen der Sängerfrauen und den wie immer abwechslungsreichen, lustigen und stimmgewaltigen Liedvorträgen des MGV auch die neuen Sänger der jungen Generation voll in´s Programm eingestiegen. Ob „Aegidiusbrüder“ oder „Andreas Gabalier“ oder „Der Feinschmecker“ – für jeden war etwas dabei. Ein tolles gut gelauntes Publikum, das auch zwischen den Vorträgen bestens vom „Saalorchester“ Peter Lange musikalisch unterhalten wurde, war am Ende des Abends, weit nach Mitternacht, einhellig der Meinung: „Es war wieder ein toller Abend…“, „…ich war noch nie dabei, aber habe für die nächsten zehn Jahre schon die Plätze reserviert…“, „…bislang war ich mir nicht sicher, heute habe ich es unterschrieben und bin ab der nächsten Probe aktiver Sänger…“ (GW)

Foto: MGV

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.